Mohammed Shehata, BA.

Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Tutor des DaF-Unterrichts

2004:  B.A. –Abschlussprüfung in den Fächern Germanistik und Islamwissenschaft in deutscher Sprache, bestanden mit dem Gesamtprädikat "Sehr gut mit Auszeichnung".

2010:  Diplom für Reiseleitung (verliehen von Sinai High Institute for Tourism & Hotels), mit dem Gesamtprädikat "gut".

2014: Abschlussprüfung des zweijährigen postgradualen Magistervorbereitungsstudiums mit Gesamtnote „Sehr gut“

Oktober 2014: Einschreibung des Magistervorhabens unter dem Titel:

Ethik des Individuums im Qurʾān

Eine analytische Studie im Lichte der modernen Qurʾān -Auslegungen und der heutigen deutschen Kultur

Publikationen:

  1. Shehata, Mohammed; Fisch, Michael: Der sich eingehüllt hat. Ein ägyptisch-deutscher Kommentar zu Sure 73 »al-muzzammil« (Der Eingehüllte). In: Hülle und Haut. Verpackung und Umschlag. Techniken des Verkleidens und Umschließens. Herausgegeben von Michael Fisch und Ute Seiderer. Berlin: Rotbuch 2014.
  2. Fisch, Michael; Shehata, Mohammed: Wir haben ja auf dich herab gesandt klare Zeichen. Kleine Einführung in die Qur’ân-Wissenschaften »’ulûm-al-qur’ân« anhand ausgewählter Suren. In: Hülle und Haut. Verpackung und Umschlag. Techniken des Verkleidens und Umschließens. Herausgegeben von Michael Fisch und Ute Seiderer. Berlin: Rotbuch 2014.

 

Sprechstunde: 
Nach Vereinbarung
Email: 
mohammed.shehata@sisd-azhar.com